Einsatzdetails

Einsatzdaten:
Begin:22.02.2021 - 11:11 Uhr Ende:22.02.2021
Einsatzstichwort:Verkehrsunfall
Ort:L 529
Bericht:
Die Feuerwehr Haßloch wurde am heutigen Montagmorgen, 22.02.2021, um 11:09 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L529 gerufen. Aus bisher unbekannten Gründen kollidierten zwei PKW im Kreuzungsbereich zur Böhler Straße, wobei ein Fahrzeug auf dem Dach landete. Die Haßlocher Wehr rückte mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften aus. An der Einsatzstelle wurde der Brandschutz sichergestellt und ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen. Zwei Unfallbeteiligte wurden durch die Wehrleute betreut. Des Weiteren wurde ein Zubringerdienst für den, mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 5" eingeflogenen, Notarzt zur Einsatzstelle eingerichtet. Ebenfalls im Einsatz waren der Rettungsdienst und die Polizei.
Beteiligte Einsatzkräfte:
Fahrzeuge:HLF 20/16 (01-46/1) | Feuerwehreinsatzzentrale | MZF3 (01-73/1) | RW 1 (01-51/1) | Wehrleitung
Personal:20 Kräfte im Einsatz
Sonstige Einsatzkräfte:Notarzt | Polizei | Rettungshubschrauber "Christoph 5" | Rettungswagen
Bilder:

Letzte Einsätze