Einsatzdetails

Einsatzdaten:
Begin:14.09.2019 - 23:19 Uhr Ende:14.09.2019
Einsatzstichwort:Verkehrsunfall
Ort:Holidayparkstraße
Bericht:

Die Feuerwehr Haßloch wurde am späten Samstagabend, 14 09,19, zu einem schweren Verkehrsunfall, zwischen einem PKW und einem Motorrad, auf der L529 gerufen.

Die Integrierte Leitstelle in Ludwigshafen alarmierte die Wehr um 23:19 Uhr über die digitalen Meldeempfänger.

Aus unbekannten Gründen stießen im Kreizungsbereich der Abfahrt Mitte ein Kraftrad und ein PKW frontal zusammen. Der Kradfahrer wurde beim Eintreffen der ersten Kräfte schon vorbildlich durch Ersthelfer versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und stellte den Brandschutz sicher. Des Weiteren unterstützten sie den Rettungsdienst bei der Versorgung des Kradfahrers, und der Beifahrerin des PKW.

Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht und eine Schwerstverletzt mit dem Rettungsdienst, der mit drei Rettungswagen und zwei Notärzten vor Ort war, abtransportiert.

Ein Gutachter nahm noch in der Nacht den Unfall auf.

Die Feuerwehr Haßloch war mit fünf Fahrzeugen und 20 Kräften, die Polizeiinspektion Haßloch mit zwei Streifenwagen und vier Mann im Einsatz.

 

Beteiligte Einsatzkräfte:
Fahrzeuge:KdoW (10) | HLF 20/16 (46) | Feuerwehreinsatzzentrale | MZF3 (73) | MTW (19) | RW 1 (51) | TLF 24/50 (24) | Wehrleitung
Personal:24 Kräfte im Einsatz
Sonstige Einsatzkräfte:Bergungsunternehmen | Landesbetrieb Mobilität Neustadt | NEF | Polizei | Rettungswagen
Bilder:

Letzte Einsätze
Wetterwarnungen
Keine Wetterwarnungen für Bad Dürkheim vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Bad Dürkheim