Geräte

Hier zeigen wir Ihnen diverse Technische Gerätschaften:

Gabelstabler: Von Yale, Baujahr 1989 Gasbetrieben mit einer maximalen Tragfähigkeit von 1500 Kg Mobile Dieseltankstelle: Zum Tanken der Einsatzfahrzeuge nach oder während des Einsatzes. Der Tankinhalt beträgt 960 Liter.
Stromerzueuger Schlauchtragekorb: (3 C-Schläuche, 1 Schlauchalter) zur schnellen Schlauchverlegung im Treppenhaus zum Strahlrohr
Stromerzeuger: Zur Erzeugung des Stromes an der Einsatzstelle Schlauchtragekorb: (3 C-Schläuche, 1 Schlauchalter) zur schnellen Schlauchverlegung im Treppenhaus zum Strahlrohr und befestigen der Schlauchleitung
DSCF0296 DSCF0294
Überdruckmaske und Maskenbox: Zum anschließen eines Filters oder eines Umluftunabhängigen Atemschutzgerätes zum Schutz vor giftigen Gasen/Dämpfen damit diese im Einsatzfall auch Fehlerfrei ist wird diese in einer Maskenbox aufbewahrt  Normaldruckmaske und ABEK2P3 Filter: Zum anschließen eines Filters oder eines Umluftunabhängigen Atemschutzgerätes zum Schutz vor giftigen Gasen/Dämpfen der ABEK2P3 Filter ist der Standart Filter in der Feuerwehr da er gegen viele Stoffe Schutz bietet

Letzte Einsätze
Wetterwarnungen
Keine Wetterwarnungen für Bad Dürkheim vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Bad Dürkheim